Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht die
Förderung einer sanierungsorientierten Insolvenzverwaltung.

 

 

Tweets

Praxisprobleme des P-Kontos in der #Insolvenz des Schuldners: die Stellungnahme des VID zum Referentenentwurf des Pfändungsschutzkonto-Fortentwicklungsgesetzes können Sie hier abrufen https://www.vid.de/

4th German-French restructuring and insolvency summit on Dec 6th in Berlin: For programme and registration please follow the link https://vid.de/ 🇩🇪 🇫🇷

Der BT debattiert heute abschließend über den Gesetzentwurf zur Regelung der Wertgrenze für die Nichtzulassungsbeschwerde in Zivilsachen, zum Ausbau der Spezialisierung bei den Gerichten u.a. Die Beschlussempfehlung des Rechtsausschusses finden Sie hier: http://dip21.bundestag.de

Downloads

In unserem Downloadbereich stellen wir Ihnen regelmäßig aktuelle Dokumente und Formulare zur Verfügung.

zu den Downloads

 

Veranstaltung:

Zertifizierter Insolvenzsachbearbeiter

 

Inhalt / Beschreibung

  • Grundlagen des Insolvenzrechts und der Verfahrensabwicklung;
  • Einführung in die Bearbeitung der Insolvenztabelle, insbesondere mit Blick auf Aus- und Absonderungsrechte;
  • Rechnungslegung im Rahmen des Schlussberichts, verschiedene Arten der Verfahrensbeendigung und Verteilungsvoraussetzungen;
  • Vergütung des Insolvenzverwalters: Berechnungsgrundlage, Regel- und Mindestvergütung, Zu- und Abschlagstatbestände;
  • Insolvenzbuchhaltung, Buchungsgrundsätze, standardisierter Kontenrahmen, Umsatzsteuer; Grundlagen und Ablauf des Verbraucherinsolvenz- und des Restschuldbefreiungsverfahrens einschließlich praxisrelevanter Besonderheiten

Referenten

Prof. Dr. Reinhard Bork

Referent 2

Monika Deppe

Referent 3

Alexander Kubusch

Referent 4

Silvia Lübbke

Referent 5

Carsten Schmidt

Referent 6

Claudia Steh

Veranstalter

RWS-Verlag

§15 FAO

nein

Preis

€ 1999 zzgl. MwSt

VID-Rabatt

nein

Thema

Insolvenzrecht

Art der Veranstaltung

Seminare

Veranstaltungsort

Hotel Frankfurt Messe (ehem. QGREENHOTEL by Meliá)
Katharinenkreisel
60486 Frankfurt am Main

Veranstaltungszeitpunkt

Mo, 09.12.2019 -
Fr, 13.12.2019
9:30 - 18:00 Uhr

Hier geht es zur Anmeldung

 

zur Übersicht