Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht die
Förderung einer sanierungsorientierten Insolvenzverwaltung.

 

 

Tweets

Jetzt bereits am 17.6. auf der Tagesordnung des Bundestages (TOP 35b) - RegE Pfändungsschutzkonto-Fortentwicklungsgesetz https://bundestag.de/tagesordnung

BB-Fachkonferenz zu den „insolvenzrechtlichen Folgen der COVID-19-Pandemie und die Umsetzung der EU-#Restrukturierungsrichtlinie“ heute in @Stadt_FFM: Der VID-Vorsitzende Dr. Christoph Niering spricht über Aktuelles zur Umsetzung der Richtlinie und weiterer Reformvorhaben

Auswirkungen von Corona: Trotz Krise sind die #Unternehmensinsolvenzen weiter deutlich rückläufig. Lesen Sie dazu die aktuelle PM des VID. www.vid.de

Downloads

In unserem Downloadbereich stellen wir Ihnen regelmäßig aktuelle Dokumente und Formulare zur Verfügung.

zu den Downloads

 

Veranstaltung:

VID-Mitarbeiterschulung Insolvenzbuchhaltung

 

Inhalt / Beschreibung

Inhalt

  • Die Blickwinkel der verschiedenen Adressaten der Verwalterbuchführung.
  • Rechtliche Grundlagen der internen Rechnungslegung einschl. GoB und GoBS/GoBD.
  • Die wesentlichen Abgrenzungen der Geschäftsvorfälle (Betriebsfortführung, Absonderung, Zeitabschnitte).
  • Der vierstellige Kontenplan als Grundlage.
  • Definition und Anwendungsprobleme der Strukturziffern (fünfte und sechste Stelle des Kontos).
  • Besprechung der einzelnen Konten des SKR-InsO für die Verwaltung und Verwertung der Masse.
  • Praktische Anwendungen und Anwendungsprobleme.
  1.  
  1.  

 

 

Referenten

Dr. Frank Thomas Zimmer, LL.M. oec, Rechtsanwalt / Betriebswirt (VWA), Fachanwalt für Insolvenzrecht

Referent 2

Referent 3

Referent 4

Referent 5

Referent 6

Veranstalter

VID

§15 FAO

nein

Preis

200,00 € zzgl. MwSt.

VID-Rabatt

ja

Thema

Insolvenzrecht

Art der Veranstaltung

Mitarbeiterschulungen

Veranstaltungsort

Mercure Düsseldorf City Center
Am Stresemannplatz 1,
40210 Düsseldorf

Veranstaltungszeitpunkt

Fr, 29.11.2019
10:00 - 17:00 Uhr

Hier geht es zur Anmeldung

 

zur Übersicht