Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht die
Förderung einer sanierungsorientierten Insolvenzverwaltung.

 
  • Home
  • EU-Richtlinienentwurf über präventive Restrukturierungsrahmen: Änderungsvorschläge

 

Tweets

Heute im Handelsblatt: Vertreter der Gläubiger (@BDIU_inkasso_de), Schuldner (BAG #Schuldnerberatung) und Insolvenzverwalter (VID) zum aktuellen RefE zur Verkürzung der #Restschuldbefreiung insbs. zur Auswirkung auf die Zahlungsmoral. https://www.handelsblatt.com/...

Der VID begrüßt die Verkürzung der #Restschuldbefreiung von 6 auf 3 Jahre. Unsere aktuelle Pressemitteilung zum heute vorgelegten RefE eines Gesetzes zur weiteren Verkürzung des Restschuldbefreiungsverfahrens finden Sie hier: www.vid.de

BMJV_Bund versendet RefE eines Gesetzes zur weiteren Verkürzung des Restschuldbefreiungsverfahrens - Verbändeanhörung bis zum 20.03.2020 #Restschuldbefreiung
https://www.bmjv.de/...

 

 

 

Downloads

In unserem Downloadbereich stellen wir Ihnen regelmäßig aktuelle Dokumente und Formulare zur Verfügung.

zu den Downloads

 

Stellungnahme:

31.08.2017

EU-Richtlinienentwurf über präventive Restrukturierungsrahmen: Änderungsvorschläge

Änderungsvorschläge des VID zum Text des Vorschlags für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates über präventive Restrukturierungsrahmen, die zweite Chance und Maßnahmen zur Steigerung der Effizienz von Restrukturierungs-, Insolvenz- und Entschuldungsverfahren und zur Änderung der Richtlinie 2012/30/EU (COM (2016) 723 final)

. PDF Download

 
Unsere Änderungsvorschläge finden Sie hier als PDF-Download.

. PDF Download

 

zur Übersicht