Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht die
Förderung einer sanierungsorientierten Insolvenzverwaltung.

 
  • Home
  • Aktuelles Footer
  • Pressemitteilung: Weiterhin rechtliche Unsicherheit bei Unternehmenssanierungen

 

Tweets

Der VID lädt am 11.3.2019 wieder Vertreter von Wirtschaftsverbänden und Behörden zum nächsten #Verbandsforum #Sanierung & #Insolvenz ein. Themen sind u.a. 🇪🇺Restrukturierungsrahmen, ESUG-Evaluierung, #Berufsrecht, #Insolvenzverfahren40 & Gläubigergleichbehandlung

Der Vorsitzende Dr. Christoph Niering berichtet auf dem Parlamentarischen Abend des VID von aktuellen Entwicklungen wichtiger Branchen. #Sanierung #ZweiteChance #Restrukturierung

Der Parlamentarische Abend des VID beginnt in wenigen Minuten. Wir freuen uns darauf Abgeordnete und Angehörige der Ministerien zu begrüßen.

 

Downloads

In unserem Downloadbereich stellen wir Ihnen regelmäßig aktuelle Dokumente und Formulare zur Verfügung.

zu den Downloads

 

Beitrag Aktuelles:

13.08.2018

Pressemitteilung: Weiterhin rechtliche Unsicherheit bei Unternehmenssanierungen

EU-Kommission versagt förmliche Zustimmung. Lesen Sie hier unsere aktuelle PM.

„Bis zu einer Entscheidung des EuGH werden Berater und betroffene Unternehmen weiterhin die steuerlichen Unsicherheiten in Bezug auf den Sanierungsgewinn hinzunehmen haben“, so der VID-Vorsitzende Niering in der neuen Pressemitteilung des VID.

 

 

zur Übersicht