Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht die
Förderung einer sanierungsorientierten Insolvenzverwaltung.

 

 

Tweets

Klare Worte in dt. und frz. Sprache zum aktuellen Gesetzgebungsprozess von Prof. Dr. René Repasi (@repasi - Berichterstatter und Schattenberichterstatter), der in seinem Schlusswort auch dazu aufforderte, die Arbeit des europäischen Gesetzgebers kritisch zu begleiten. VID-@CNAJMJ

Einen herzlichen Glückwunsch an Axel W. Bierbach, dem Präsident Frédéric Abitbol für seine langjährigen Verdienste um den Ausbau der deutsch-französischen Beziehungen heute die @CNAJMJ-Ehrenmitgliedschaft verlieh.

Der Elefant im Raum – werden die Auslassungen des RL-Vorschlags zur Hypothek für eine weitere Harmonisierung des europäischen Insolvenzrechts? F. ABITBOL, A. Bierbach, S. Chaigneau, E. Inacio, Dr. A. Stein und Prof. Dr. P. Dupichot diskutieren im 4. Panel der VID-CNAJMJ-Tagung.

Downloads

In unserem Downloadbereich stellen wir Ihnen regelmäßig aktuelle Dokumente und Formulare zur Verfügung.

zu den Downloads

 

Veranstaltung:

Kompakt-Update: Mehrvergütung: Wie gewonnen, so zerronnen?!

 

Inhalt / Beschreibung

In der Entscheidung vom 22. Juli 2021, Az.: IX ZB 85/19, hat der BGH zur vergütungsrechtlichen Behandlung der Verwertung belasteter Immobilien durch den Insolvenzverwalter Stellung genommen.

Wie diese Entscheidung zu verstehen ist und wie nunmehr die Vergütung bei Verwertung von Massebestandteilen mit Absonderungsrechten zu berechnen ist, wird in diesem Seminar erläutert. Verschiedene Grundkonstellationen werden dargestellt und beispielshaft durchgerechnet, damit die nicht nur für neue Verfahren geltende Entscheidung sachgerecht umgesetzt werden kann.

Daneben wird auf die notwendigen Darstellungen in den Verwalterberichten und im Vergütungsantrag, der Behandlung in der Buchhaltung eingegangen und Vorschläge für die „Verhandlungen der Massebeteiligungen“ gegeben. Umsatzsteuerliche Aspekte werden in diesem Zusammenhang auch angesprochen.

Bitte beachten Sie, dass die Ausgabe von Teilnahmebescheinigung davon abhängt, dass Sie während der Seminare Ihre Anwesenheit bzw. Aufmerksamkeit nach Aufforderung dokumentieren. Unterlassen Sie dies, darf eine Fortbildungsbescheinigung nach der FAO nicht erteilt werden.

Bitte beachten Sie, dass die Ausgabe von Teilnahmebescheinigung davon abhängt, dass Sie während der Seminare Ihre Anwesenheit bzw. Aufmerksamkeit nach Aufforderung dokumentieren. Unterlassen Sie dies, darf eine Fortbildungsbescheinigung nicht erteilt werden.

Referenten

Dipl.-RPfl. (FH) Sylvia Wipperfürth, LL.M. com.

Referent 2

RiAG Dr. Thorsten Graeber

Referent 3

Referent 4

Referent 5

Referent 6

Veranstalter

AGV Seminare

§15 FAO

ja

Preis

99 € Standardpreis

VID-Rabatt

nein

Thema

Insolvenz- und Sanierungsrecht Insolvenzsachbearbeitung

Art der Veranstaltung

Online-Seminar

Veranstaltungsort



Veranstaltungszeitpunkt

Di, 12.12.2023
9:00 - 10:30 Uhr

Hier geht es zur Anmeldung

 

zur Übersicht