Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht die
Förderung einer sanierungsorientierten Insolvenzverwaltung.

 

 

Tweets

Creditreform berichtet: Die #Insolvenzen in Deutschland waren auch im 1. Halbjahr 2019 rückläufig." VID-Vorsitzender Dr. Christoph Niering mit @CarstenDierig von der @welt im Gespräch. https://www.welt.de/...

In 14 Tagen endet die Bewerbungsfrist für den Uhlenbruck-Preis 2019 für wissenschaftliche Arbeiten zum Insolvenz-, Restrukturierungs- und Sanierungsrecht. Hier geht es zur Ausschreibung: https://www.vid.de/...

Prof. Dr. Georg Bitter und RA Dr. Jürgen Spliedt führen heute für den VID den Workshop "#Gesellschaftsrecht in der #Insolvenz" in @Duesseldorf durch. Themen sind u. a. #Kapitalaufbringung, #Kapitalerhaltung, #Organhaftung, #Gesellschafterdarlehensrecht.

 

 

 

Downloads

In unserem Downloadbereich stellen wir Ihnen regelmäßig aktuelle Dokumente und Formulare zur Verfügung.

zu den Downloads

 

Veranstaltung:

Vergütung

 

Inhalt / Beschreibung

Inhalt

  • Aktuelle Rechtsprechung aus 2016 und 2017 zu nahezu allen Bereichen der Vergütung des (vorläufigen) Insolvenzverwalters mit Schwerpunkt auf dem neuen Modell des BGH zur Vergütung des vorläufigen Sachwalters, der Vergütung im Insolvenzplanverfahren und in der Betriebsfortführung sowie der Vergütung von Massezuflüssen nach Vergütungsantrag
  • Optimale Ermittlung der Berechnungsgrundlage und Begründung der Vergütungsanträge
  • Erste Entscheidungen 2018
  • Berechnung der Vergütung bei Betriebsfortführung im Antragsverfahren und eröffneten Verfahre

Referent

Herr Rechtsanwalt Dr. Jürgen Blersch (BGP Blersch Goetsch Partner, Wiesbaden) ist durch seine zahlreichen Literaturbeiträge und Vorträge sowie seine intensive Mitarbeit am Reformentwurf (InsVG) des VID bekannt.

Referenten

Dr. Jürgen Blersch, Rechtsanwalt, Blersch Goetsch Partner, Wiesbaden

Referent 2

Referent 3

Referent 4

Referent 5

Referent 6

Veranstalter

VID

§15 FAO

ja

Preis

250,00 € zzgl. MwSt.

VID-Rabatt

ja

Thema

Insolvenzrecht

Art der Veranstaltung

VID-Veranstaltung

Veranstaltungsort

Hotel LOCCUMER HOF
Kurt Schumacher Straße 14/16
30159 Hannover

Veranstaltungszeitpunkt

Fr, 19.10.2018
9:30 - 17:00 Uhr

Hier geht es zur Anmeldung

 

zur Übersicht