Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht die
Förderung einer sanierungsorientierten Insolvenzverwaltung.

 
  • Home
  • Seminare
  • Mitarbeiterschulung Verbraucher- und Privatinsolvenz

 

Tweets

Praxisprobleme des P-Kontos in der #Insolvenz des Schuldners: die Stellungnahme des VID zum Referentenentwurf des Pfändungsschutzkonto-Fortentwicklungsgesetzes können Sie hier abrufen https://www.vid.de/

4th German-French restructuring and insolvency summit on Dec 6th in Berlin: For programme and registration please follow the link https://vid.de/ 🇩🇪 🇫🇷

Der BT debattiert heute abschließend über den Gesetzentwurf zur Regelung der Wertgrenze für die Nichtzulassungsbeschwerde in Zivilsachen, zum Ausbau der Spezialisierung bei den Gerichten u.a. Die Beschlussempfehlung des Rechtsausschusses finden Sie hier: http://dip21.bundestag.de

Downloads

In unserem Downloadbereich stellen wir Ihnen regelmäßig aktuelle Dokumente und Formulare zur Verfügung.

zu den Downloads

 

Veranstaltung:

Mitarbeiterschulung Verbraucher- und Privatinsolvenz

 

Inhalt / Beschreibung

Der ausgeprägt praxisorientierte Ansatz dieser Schulung legt einen besonderen Schwerpunkt auf die Bedeutung und Umsetzbarkeit des vermittelten Wissens für die tägliche Arbeit in Insolvenzverwalterkanzleien.
Dabei werden sich die Referenten insbesondere mit den folgenden Themen beschäftigen:
– Vorzeitige Erteilung des Restschuldbefreiung und die praktische Umsetzung
– Anforderungen an den Treuhänder im Restschuldbefreiungsverfahren
– Erwerbsobliegenheit, insbesondere im eröffneten Verfahren
– Anfechtungen in Insolvenzverfahren über das Vermögen natürlicher Personen
– aktuelle Rechtsprechung und Umsetzung in der Praxis, insbesondere in den Bereichen Pfändungsschutzkonto, laufendes Einkommen und Insolvenztabelle
– aktuelle Entwicklungen des Vergütungsrechts speziell in den Verfahren natürlicher Personen

Referenten

Dipl.-Rpfl. Monika Deppe

Referent 2

RiAG Dr. Thorsten Graeber

Referent 3

Referent 4

Referent 5

Referent 6

Veranstalter

AGV Seminare

§15 FAO

ja

Preis

"430,00€ Standardpreis 380,00€ Sonderpreis für den 2. und weitere Teilnehmer einer Kanzlei zzgl. gesetzl. USt."

VID-Rabatt

nein

Thema

Insolvenzrecht

Art der Veranstaltung

Seminare

Veranstaltungsort

der genaue Ort wird
vom Veranstalter nachbenannt
Frankfurt am Main

Veranstaltungszeitpunkt

Mi, 27.11.2019
10:30 - 17:30 Uhr

Hier geht es zur Anmeldung

 

zur Übersicht