Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht die
Förderung einer sanierungsorientierten Insolvenzverwaltung.

 
  • Home
  • Seminare
  • Mitarbeiterschulung Neuerwerb und laufendes Einkommen in der Insolvenz

 

Tweets

Heute im Handelsblatt: Vertreter der Gläubiger (@BDIU_inkasso_de), Schuldner (BAG #Schuldnerberatung) und Insolvenzverwalter (VID) zum aktuellen RefE zur Verkürzung der #Restschuldbefreiung insbs. zur Auswirkung auf die Zahlungsmoral. https://www.handelsblatt.com/...

Der VID begrüßt die Verkürzung der #Restschuldbefreiung von 6 auf 3 Jahre. Unsere aktuelle Pressemitteilung zum heute vorgelegten RefE eines Gesetzes zur weiteren Verkürzung des Restschuldbefreiungsverfahrens finden Sie hier: www.vid.de

BMJV_Bund versendet RefE eines Gesetzes zur weiteren Verkürzung des Restschuldbefreiungsverfahrens - Verbändeanhörung bis zum 20.03.2020 #Restschuldbefreiung
https://www.bmjv.de/...

 

 

 

Downloads

In unserem Downloadbereich stellen wir Ihnen regelmäßig aktuelle Dokumente und Formulare zur Verfügung.

zu den Downloads

 

Veranstaltung:

Mitarbeiterschulung Neuerwerb und laufendes Einkommen in der Insolvenz

 

Inhalt / Beschreibung

  • Probleme in Rechtsprechung, Praxis und Gesetzesreform;
  • Ermittlung und Einzug des massebefangenen Einkommens;
  • Sicherer Umgang mit dem P-Konto;
  • Neuerwerb im laufenden Insolvenzverfahren

Referenten

Lars-Michael Huhnold

Referent 2

Jens Köke

Referent 3

Referent 4

Referent 5

Referent 6

Veranstalter

RWS-Verlag

§15 FAO

nein

Preis

€ 499 zzgl. MwSt

VID-Rabatt

nein

Thema

Insolvenzrecht

Art der Veranstaltung

Seminare

Veranstaltungsort

Mercure Hotel Köln City Friesenstraße
Friesenstraße 44-48
50670 Köln

Veranstaltungszeitpunkt

Do, 14.11.2019
9:30 - 17:00 Uhr

Hier geht es zur Anmeldung

 

zur Übersicht