Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht die
Förderung einer sanierungsorientierten Insolvenzverwaltung.

 

 

Tweets

VID und NIVD legen gemeinsamen Reformvorschlag zur Vergütung vor. Unsere aktuelle PM & den gemeinsamen Vorschlag finden Sie hier: https://www.vid.de/

Praxisprobleme des P-Kontos in der #Insolvenz des Schuldners: die Stellungnahme des VID zum Referentenentwurf des Pfändungsschutzkonto-Fortentwicklungsgesetzes können Sie hier abrufen https://www.vid.de/

4th German-French restructuring and insolvency summit on Dec 6th in Berlin: For programme and registration please follow the link https://vid.de/ 🇩🇪 🇫🇷

 

Downloads

In unserem Downloadbereich stellen wir Ihnen regelmäßig aktuelle Dokumente und Formulare zur Verfügung.

zu den Downloads

 

Veranstaltung:

Mitarbeiterschulung Insolvenzbuchhaltung

 

Inhalt / Beschreibung

Interne Rechnungslegung; Verzeichnis der Massegegenstände, Gläubigerverzeichnis und Vermögensübersicht; Standardisierter Kontenrahmen und zweckmäßige Kontenauswahl; Buchung ausgewählter Geschäftsvorfälle, Auswirkungen der InsVV, Ab- und Aussonderungsrechte, Massedarlehen, Betriebsfortführung etc.; Umsatzsteuerliche Behandlung von Forderungseinzahlungen; Verwertungsnachweise und Fortführung der Verzeichnisse, Buchen von Debitoren; Auswertungen einschl. Schlussrechnung; Steuerrecht für Insolvenzbuchhalter; Zusammenarbeit mit der Schuldnerbuchhaltung sowie Aufdeckung von Sonderaktiva

Referenten

Michael Dahms

Referent 2

Referent 3

Referent 4

Referent 5

Referent 6

Veranstalter

RWS-Verlag

§15 FAO

nein

Preis

€ 499 zzgl. MwSt

VID-Rabatt

nein

Thema

Insolvenzrecht

Art der Veranstaltung

Seminare

Veranstaltungsort

Mercure Hotel & Residenz Frankfurt Messe
Voltastraße 29
60486 Frankfurt a. M.

Veranstaltungszeitpunkt

Mo, 11.11.2019
9:30 - 17:00 Uhr

Hier geht es zur Anmeldung

 

zur Übersicht