Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht die
Förderung einer sanierungsorientierten Insolvenzverwaltung.

 
  • Home
  • Seminare
  • InsVV intensiv – Rechtsprechung verstehen und richtig anwenden (5 Stunden FAO)

 

Tweets

Insolvenzzahlen im April 2019: @destatis meldet den Rückgang bei Unternehmensinsolvenzen (-2,3%) und Verbraucherinsolvenzen (-2,6%) im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. https://www.destatis.de/DE/Presse/...

Der Rechtsausschuss des EU-Parlaments,@EP_Legal, hat Lucy Nethsingha zu seiner neuen Vorsitzenden gewählt.

Vertrauenskrise der britischen Wirtschafsprüferbranche? Der Jahresbericht der zuständigen Aufsichtsbehörde, Financial Reporting Council, zeigt bei 25 % der bewerteten Audits deutliche Mängel. https://www.frc.org.uk/news/...

Downloads

In unserem Downloadbereich stellen wir Ihnen regelmäßig aktuelle Dokumente und Formulare zur Verfügung.

zu den Downloads

 

Veranstaltung:

InsVV intensiv – Rechtsprechung verstehen und richtig anwenden (5 Stunden FAO)

 

Inhalt / Beschreibung

Rechtsprechung in Theorie und Praxis

Auf der Basis der zur InsVV veröffentlichten Entscheidungen der Insolvenzgerichte sowie des BGH und der Beschwerdeinstanzen werden in diesem Seminar die unterschiedlichen Problemstellen des Vergütungsrechts des Insolvenzverfahrens behandelt und den Teilnehmern ein Lösungsansatz für die praktische Umsetzung vermittelt, welcher sowohl die Belange des Verwalterbüros als auch die Sichtweise der Insolvenzgerichte berücksichtigt.

Die Teilnehmer sind aufgefordert, Probleme der eigenen Praxis vorab zur Behandlung im Seminar mitzuteilen.

Referenten

RiAG Dr. Thorsten Graeber

Referent 2

Referent 3

Referent 4

Referent 5

Referent 6

Veranstalter

AGV Seminare

§15 FAO

ja

Preis

495,00€ Insolvenzverwalter und Rechtsanwälte 445,00€ Sonderpreis für die 2. und weitere Anmeldungen einer Kanzlei zzgl. gesetzl. USt.

VID-Rabatt

nein

Thema

Insolvenzrecht

Art der Veranstaltung

Seminare

Veranstaltungsort

Steigenberger Grandhotel Petersberg
Petersberg
53639 Königswinter/Bonn

Veranstaltungszeitpunkt

Fr, 23.08.2019
12:00 - 17:30 Uhr

Hier geht es zur Anmeldung

 

zur Übersicht