Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht die
Förderung einer sanierungsorientierten Insolvenzverwaltung.

 

 

Tweets

Der VID-Vorsitzende Dr. Christoph Niering im Interview mit Peter Reuter vom @VerlagINDat u.a. mit einer Rückschau auf den Kongress und zu aktuellen insolvenzrechtl. Reformvorhaben: https://www.indat-report.de/ #Insolvenzverwalterkongress #Berufsrecht #Digitalisierung #Restrukturierung

In seiner Eröffnungsrede auf dem Deutschen #Insolvenzverwalterkongress fordert Dr. Christoph Niering Sozialkompetenz und Respekt vor dem Menschen in Unternehmenskrisen und im politischen Diskurs.

Wir danken allen Referenten, Mitwirkenden und Teilnehmern des Deutschen Insolvenzverwalterkongresses 2019. Es waren schöne Veranstaltungstage mit aktuellen Vortragsthemen und bestem Networking. Bitte vormerken: Deutscher #Insolvenzverwalterkongress 2020 vom 4.-6.11. in Berlin.

Downloads

In unserem Downloadbereich stellen wir Ihnen regelmäßig aktuelle Dokumente und Formulare zur Verfügung.

zu den Downloads

 

Veranstaltung:

Die Immobilie in der Insolvenz

 

Inhalt / Beschreibung

Zielgruppe:
Rechtsanwälte, insbesondere Fachanwälte für Insolvenzrecht, Fachanwälte für Bankrecht, Bankmitarbeiter und Immobilienmanager

Thema:
Die Bewirtschaftung und Verwertung der Immobilie im Vorfeld der Insolvenz und nach Eröffnung des Insolvenzverfahrens berührt die Rechtsgebiete Kreditvertragsrecht, Zwangsversteigerungsrecht, Mietvertragsrecht, Gesellschaftsrecht und zunehmend auch das Steuerrecht. Das Seminar setzt sich mit den einschlägigen Rechtsvorschriften auseinander.

Schwerpunkte:
* Strategische Maßnahmen im Vorfeld des vorläufigen Insolvenzverfahrens und im eröffneten Insolvenzverfahren
* Grundpfandrechtliche Absonderungsrechte und Prüfung der Kreditverträge mit Insolvenzanfechtungsrisiko
* Bewertung der Immobilie
* Verwertung durch den Verwalter, Verwertung nach ZVG
* Durch Vormerkung gesicherter Rückübertragungsanspruch für den Fall der Insolvenz
* Kalte Zwangsverwaltung und Zwangsverwaltung nach ZVG unter Berücksichtigung der steuerlichen Konsequenzen
* Die Immobilie in der Betriebsaufspaltung
* Umsatzsteuerliche Organschaft
* Ermittlung des steuerpflichtigen Veräußerungsgewinns

Referenten

Margit Warneke, Rechtsanwältin, Steuerberaterin, Wirtschaftsprüferin, Fachanwältin für Bank- und Kapitalmarktrecht sowie Insolvenzrecht, Traunstein

Referent 2

Referent 3

Referent 4

Referent 5

Referent 6

Veranstalter

DeutscheAnwaltAkademie

§15 FAO

ja

Preis

355,- EUR zzgl. gesetzl. USt.

VID-Rabatt

nein

Thema

Insolvenzrecht

Art der Veranstaltung

Seminare

Veranstaltungsort

INNSIDE Hotel Frankfurt Ostend
Hanauer Landstraße 81
60314 Frankfurt am Main

Veranstaltungszeitpunkt

Do, 28.11.2019
9:00 - 18:00 Uhr

Hier geht es zur Anmeldung

 

zur Übersicht