Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht die
Förderung einer sanierungsorientierten Insolvenzverwaltung.

 
  • Home
  • Seminare
  • Aktuelle höchstrichterliche Rechtsprechung im Insolvenzrecht

 

Tweets

Insolvenzzahlen im April 2019: @destatis meldet den Rückgang bei Unternehmensinsolvenzen (-2,3%) und Verbraucherinsolvenzen (-2,6%) im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. https://www.destatis.de/DE/Presse/...

Der Rechtsausschuss des EU-Parlaments,@EP_Legal, hat Lucy Nethsingha zu seiner neuen Vorsitzenden gewählt.

Vertrauenskrise der britischen Wirtschafsprüferbranche? Der Jahresbericht der zuständigen Aufsichtsbehörde, Financial Reporting Council, zeigt bei 25 % der bewerteten Audits deutliche Mängel. https://www.frc.org.uk/news/...

Downloads

In unserem Downloadbereich stellen wir Ihnen regelmäßig aktuelle Dokumente und Formulare zur Verfügung.

zu den Downloads

 

Veranstaltung:

Aktuelle höchstrichterliche Rechtsprechung im Insolvenzrecht

 

Inhalt / Beschreibung

Zielgruppe:
Rechtsanwälte, die entweder beratend im Insolvenzrecht oder als Insolvenzverwalter bzw. Treuhänder tätig sind

Thema:
Anhand der höchstrichterlichen Rechtsprechung wird der Referent die Entwicklungen des Insolvenzrechts darstellen – in materieller und verfahrensrechtlicher Hinsicht.

Schwerpunkte:
* Entwicklung der Rechtsprechung des BVerfG, BGH und ausgewählter instanzgerichtlicher Entscheidungen zum Insolvenzrecht
* Regelinsolvenzverfahren
* Eröffnungsverfahren
* Eröffnetes Verfahren
* Sanierungs- und Restrukturierungsverfahren
* Insolvenzplanverfahren
* Eigenverwaltungsverfahren
* Verbraucherinsolvenzverfahren
* Restschuldbefreiungsverfahren
* Internationales Insolvenzrecht mit Bezügen zur Insolvenzordnung

Referenten

Prof. Dr. Gerhard Pape, Richter am BGH, Karlsruhe

Referent 2

Referent 3

Referent 4

Referent 5

Referent 6

Veranstalter

DeutscheAnwaltAkademie

§15 FAO

ja

Preis

275,- EUR zzgl. gesetzl. USt.

VID-Rabatt

nein

Thema

Insolvenzrecht

Art der Veranstaltung

Seminare

Veranstaltungsort

Quality Hotel Ambassador Hamburg
Heidenkampsweg 34
20097 Hamburg

Veranstaltungszeitpunkt

Fr, 15.11.2019
13:30 - 19:00 Uhr

Hier geht es zur Anmeldung

 

zur Übersicht