Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht die
Förderung einer sanierungsorientierten Insolvenzverwaltung.

 
  • Home
  • Stellungnahme des VID-Vorstands Michael Bremen zum Gesetzentwurf der Bundesregierung zur Reform der strafrechtlichen Vermögensabschöpfung (BT-Drucksache 18/9525)

Tweets

@VID_Verband
Ein Beitrag "Überschuldung vermeiden" auf https://t.co/eeDQnEx77T über #Verbraucherfinanzen, #Schuldnerberatungen & #Restschuldbefreiung
h J R
@VID_Verband
Insolvenzverwalterkongress 2017, Rückblick & Ausblick auf politische Arbeit & Themen des VID 2017-2021 im Interview… https://t.co/pLoNSqDkto
h J R
@VID_Verband
Spannende Diskussion zur Zukunft der Vergütung von #Insolvenzverwaltern #InsVV & Chancen für gesetzliche Regelung… https://t.co/0L2oD7oicj
h J R

Downloads

In unserem Downloadbereich stellen wir Ihnen regelmäßig aktuelle Dokumente und Formulare zur Verfügung.

zu den Downloads

 

Beitrag Aktuelles:

21.11.2016

Stellungnahme des VID-Vorstands Michael Bremen zum Gesetzentwurf der Bundesregierung zur Reform der strafrechtlichen Vermögensabschöpfung (BT-Drucksache 18/9525)

Die Stellungnahme des VID-Vorstands Michael Bremen in der Anhörung des Rechtsausschusses vom 23.11.2016 zum Gesetzentwurf der Bundesregierung zur Reform der strafrechtlichen Vermögensabschöpfung, BT-Drucksache 18/9525 finden Sie hier.

 

 

zur Übersicht